Tag 27 – Ein Buch, dessen Hauptperson dein „Ideal“ ist

6 Jul

Ich habe kein „Ideal“, aber da ich jetzt ja etwas sagen muss, sage ich „The Mortal Instruments“: Clary. Und zwar weil ich eine Frau bin & sie auch. Und ich finde, dass Clary eine sehr starke und mutige Frau ist und in der kurzen Zeitspanne in der die ersten drei Teile spielen sich sehr entwickelt hat. Und alles was sie durchgemacht hat, hat sie sehr gut weggesteckt und ist daran gewachsen. Und dafür kann man durch ruhig einmal Bewunderung aussprechen (obwohl sie nur ein fiktionaler Charakter ist).

*

*

*

*

*

*

*

*

In City of Bones, fifteen-year-old Clary Fray is introduced to the world of the Shadowhunters, a secret cadre of warriors dedicated to driving demons out of our world. And she’s introduced with a vengeance, when Clary’s mother disappears and Clary herself is almost killed by a grotesque monster sent by the evil and powerful Shadowhunter, Valentine. How could a mere human survive such an attack.

weitere Informationen auf amazon.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: