Tag 23 – Das Buch in deinem Regal, das die wenigsten Seiten hat

1 Jul

Das ist, mit 91 Seiten, „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry. Merkwürdigerweise habe ich es noch gar nicht ganz gelesen. Ich war mal dabei und hatte es auch schon so gut wie durch (hat ja nicht viel Text und auch nicht viele Seiten^^), aber irgendwas hat mich vom Ende dann wohl abgehalten. Spontaner Entschluss: Morgen lese ich „Der kleine Prinz“ =).

Und niemals vergessen:

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

Die Geschichte beginnt mit einer Kindsheitgeschichte des Ich-Erzählers. Er zeigte „den großen Leuten“ seine Zeichnung und fragte sie, ob sie ihnen Angst machte. Diese fragte nur zurück, warum sie vor einem Hut Angst haben sollten. In Wahrheit sollte die Zeichnung jedoch keinen Hut darstellen, sondern eine Riesenschlange die einen Elefanten verdaute.

Jahre später, alleine in der Wüste, begegnet der Erzähler dem kleinen Prinzen. Dieser behauptet nicht von der Erde zu kommen, sondern von einem anderen Planeten „kaum großer als ein Haus“. Im Laufe der Zeit, die der Ich-Erzähler mit dem kleinen Prinzen verbringt, erfährt er dessen Geschichte. Jeden Tag ein Stückchen mehr.

„Der kleine Prinz“ ist eine Geschichte über Freundschaft und das Miteinander.
Und eine Geschichte die aussagt, dass man sich auch für die kleinen Dinge im Leben Zeit nehmen sollte und auch den kleinen Menschen zuhören sollte, denn
Die großen Leute verstehen nie etwas von selbst, und für Kinder ist es zu anstrengend, ihnen immer und immer wieder erklären zu müssen.“

weitere Informationen unter amazon.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: